Tel. 0221- 80 13 82 82 info@prachtscherben.de

Konzepte mit Fliesen

Prachtscherben ist ein Ort, an dem Sie spielerisch neue Konzepte zur Raumgestaltung mit Fliesen entdecken können. Egal, ob Sie ein kleines Gäste-WC, eine große Küche oder ein ganzes Haus gestalten möchten – bei Prachtscherben werden Sie abseits vom Mainstream-Angebot fündig! Private Bauherr*innen, Architekt*innen und Interiordesigner*innen schätzen die große Auswahl exklusiver Fliesen und die umfassende Beratung.

Der Scherben

Scherben bringen Glück – ja, das stimmt!

Obwohl fast jeder bei diesem Begriff an etwas Zerbrochenes denkt, verrät er vielmehr wissenswerte Details über den Herstellungsprozess des Produkts.

Die klassische keramische Fliese wird zwischen dem Beginn der Produktion und der Fertigstellung insgesamt zweimal bei hoher Hitze in einem speziellen Brennofen gebrannt: Der erste Brand, der sogenannte Schrühbrand findet bei einer Temperatur von 800°C statt. Das Produkt ist der Fliesenrohling, der sogenannte „Scherben“. Dieser kann je nach Materialzusammensetzung hell oder rötlich sein. Bevor der zweite Brand bei einer Temperatur von bis zu 1.200°C stattfindet, wird auf den abgekühlten Scherben die jeweilige Glasur, also die später sichtbare Farbe, aufgetragen. Dies kann maschinell
oder per Hand erfolgen. Das Ergebnis dieses aufwendigen Herstellungsprozesses ist eine prächtig glasierte Fliese – kurzum ein PRACHTSCHERBEN!

Zur Person

PRACHTSCHERBEN wurde im Mai 2019 von Objekt- und Raumdesignerin Marina Müller gegründet. Seit Ihrem Studium begleitet sie das Thema Keramik. Die Umsetzung ihres eigenen Konzeptes folgte viele Jahre später mit der Eröffnung von PRACHTSCHERBEN, einem Fliesenfachhandel für exklusives keramisches Material abseits des Mainstream. Mit der Freude bei neuen Projekten beratend zur Seite zu stehen, macht Marina Müller ihre Leidenschaft für Keramik und Fliesen zum Beruf.